Bauvoranfrage gestellt

Wir haben es geschafft! Die Bauvoranfrage haben wir einfach mal selbst ausgefüllt und versendet. Natürlich mit den 3 verlangten Kopien der Flurkarte, man kann im Computerzeitalter nie wissen, ob man sie nicht doch braucht.

Eine Antwort kann ja nich so lange dauern, es gibt ja nur die einfache Frage: Ist die Nutzung des Gebäudes als Wohngebäude möglich? Telefonisch gab's ja schon eine klare Aussage.

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren